Clash*

Freitag, 6. Juli, 22.00 Uhr

Neun Monate. So lange liegt die letzte Ausgabe von CLASH schon zurück. In so einem Zeitraum kriegen andere Kinder. Für die wäre der Sound allerdings mit Sicherheit nicht geeignet. Als quasi etwas gewagtere Ansammlung der Libella Klassiker, man könnte auch “Libella Clashics” sagen, steht die Nacht wieder ganz unter dem Motto “geht nicht gibt`s nicht”, “was nicht passt wird passend gemacht” oder auch “es geht immer noch eine Idee verrückter”. Wenn Du also wissen willst wie sich Depeche Mode auf Jerry Lee Lewis anhört oder Pearl Jam auf Anne Clarke, dann können wir nur sagen: “Herzlich Willkommen” zum ganz normalen Wahnsinn. Von manchen auch Subkultur genannt. Et Voila!